18 Medaillen bei den Tiroler Landesmeisterschaften im Schwimmen 2022 für die Schwimmunion Osttirol.

Am Wochenende, 02.07.2022 und 03.07.2022 fanden im Tivoli Freibad in Innsbruck die Tiroler Landesmeisterschaften im Schwimmen 2022 statt. Die Schwimmunion Osttirol war mit 11 Schwimmerinnen und Schwimmern bei diesem Wettkampf vertreten.

Bild: Wettkampffoto der Schwimmerinnen und Schwimmer der Schwimmunion Osttirol nach dem ersten Wettkampftag bei den Tiroler Landesmeisterschaften im Schwimmen 2022 im Tivoli Freibad.
v.li: Linda Beiten, Leon Wibmer, Felix Ortner-Trebo, Theresa Riepler, Emilia Kranebitter, Leonie Hauser, Raffaela Kornherr, Anna Beiten, Julius Luneschnig, Lena Panzl, Anna Nemmert und Trainer Pepi Mair.

 

Insgesamt konnten 18 Medaillen gewonnen, viele persönliche Bestzeiten erreicht und wertvolle Erfahrung gesammelt werden.
Trainer Pepi Mair ist mit dem Ergebnis äußerst zufrieden und kann seine Schützlinge nun in die wohlverdiente Sommerpause entlassen. Er freut sich schon auf den Trainingsbeginn im September 2022 und hofft an die Erfolge bei den nächsten Wettkämpfen anschließen zu können.

Die erfolgreichen Schwimmerinnen und Schwimmer der Schwimmunion Osttiroler sind:

Gold:

  • Anna Nemmert (100m Schmetterling)

Silber:

  • Julius Luneschnig (100m Brust, 200m Brust)
  • Emilia Kranebitter (50m Freistil, 50m Brust)
  • Leonie Hauser (200m Rücken)

Bronze:

  • Felix Ortner-Trebo (200m Freistil, 50m Rücken, 50m Brust )
  • Raffaela Kornherr (50m Freistil, 50m Rücken, 50m Schmetterling)
  • Leonie Hauser (400m Freistil, 50m Rücken)
  • Anna Nemmert (200m Rücken, 200m Lagen)
  • Theresa Riepler (100m Brust, 100m Schmetterling)