Ergebnisse der Schwimmunion Osttirol im Jahr 2020

308 Schwimmerinnen und Schwimmer von 16 Tiroler Vereinen waren vom 28.02. bis 01.03.2020 bei den Tiroler Hallenmeisterschaften im Schwimmen in Telfs am Start.
Für die Schwimmunion Osttirol sprangen Anna Nemmert, Lena Panzl, Theresa Riepler, Karl Kastner, Matthäus Presslaber, Leo Preyer und Nico Tabernig ins 25m Wettkampfbecken.

Einmal mehr konnten die jungen Nachwuchsschwimmer von Trainer Pepi Mair ihr großes Talent unter Beweis stellen.

Beim 9. Rupertusthermen – Pokal Schwimmen in Bad Reichenhall waren am 11.01.2020 264 Teilnehmer von 26 Vereinen aus Deutschland und Österreich am Start. Mit dabei waren auch 5 Sportlerinnen und Sportler der Schwimmunion Osttirol.