Alessia Kofler holt Staats- und Vizestaatsmeistertitel

Trotz einer verletzungsbedingten zweimonatigen Trainingspause im Frühjahr und des derzeit aufgrund des Schwimmbadbaus recht eingeschränkten Trainingsbetriebes schwamm sie über die 100 m Bruststrecke in der Schülerklasse weiblich mit 27 Teilnehmerinnen mit neuem Tiroler Rekord zum Vizestaatsmeistertitel. Über 200 m Brust ließ sie ihren 23 Konkurrentinnen jedoch keine Chance, lieferte ein spannendes Rennen ab und holte den Staatsmeistertitel.

Text: Claudia Scheiber / Bezirksblatt Tirol